Zurück zur Übersicht

Leiter (m/w/d) Business Unit Technische Dokumentation

OrtKiel
KategorieProjektmanagement, Technische Redaktion
AnstellungsartFestanstellung
BrancheVerteidigungstechnik
Beginnzum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauerunbefristet
Job ID1003976

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Führung von internen und extern eingesetzten Mitarbeitern
  • Ausbau und Weiterentwicklung der Business Unit und der Dokumentationsprozesse
  • Steuerung und Überwachung der internen Herstellungsprozesse (Redaktionelle Erstellung, Übersetzungen, Terminologie, etc.)
  • Kompetente Schnittstelle zwischen Kunden, internen und externen Partnern und Unterauftragnehmern
  • Zielgruppengerechte Erstellung von technischer Dokumentation (militärisch und zivil) unter Beachtung der relevanten Normen, ASD Standards (S1000D und S2000M), Maschinenrichtlinie, etc.
  • Auswertung und Prüfung von Anfrage- und Anforderungsdokumenten sowie Ableiten kundenspezifischer Anforderungen
  • Führung von Angebotsverhandlungen sowie Erstellung von Bid / No Bid Analysen
  • Kontinuierliche Überprüfung der Qualität der Angebotsunterlagen und der erstellten Dokumentationen
  • Effiziente Auftragsabwicklung unter Einhaltung der Budget- und Terminvorgaben
  • Unterstützung des Vertriebs bei der Akquise neuer Projekte durch Erstellung von Markt-, Produkt- und Wettbewerbsanalysen
  • Berichterstattung an die Geschäftsführung
  • Aus- und Weiterbildung des Redaktionsteams

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Technik oder Technischer Dokumentation oder eine vergleichbare Qualifikation mit Weiterbildung zum technischen Redakteur
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der technischen Dokumentation sowie der Qualitätssicherung
  • Erfahrung in der Rüstungsindustrie sowie militärische Kenntnisse sind Voraussetzung
  • Vertiefte Kenntnisse der Standards (ASD S1000D, S2000M, H011, B007)
  • Idealerweise erste disziplinarische Führungserfahrung und /oder Erfahrung in der Führung eines Projektteams
  • Erfahrung im Bereich CMS und XML sowie sicherer Umgang mit Dokumentationstools (z.B. FrameMaker, Arbortext, HiCo-Suite, Tim RS, Schema ST4)
  • Erfahrung in der Bild- und Grafikerstellung aus 2D/3D-Daten und digitaler Fotobearbeitung mit Tools wie z.B. Adobe Photoshop und Illustrator
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit gepaart mit Zielorientierung, Durchsetzungsfähigkeit und Freude an der Verhandlungsführung sowie Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Leitung eines jungen, dynamischen und motivierten Teams
  • Sehr große Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräume in kreativen, zukunftsweisenden Arbeitsmodellen
  • Überdurchschnittliche Vergütung und Sozialleistungen
  • Kontinuierliche Möglichkeiten der Weiterbildung
  • Bike-Leasing für Mitarbeiter
  • Mitarbeiterevents
  • Betriebliche Altersvorsorge

Sie suchen einen neuen Arbeitgeber, der Ihnen mehr als nur einen Job bietet? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, möglicher Starttermin, Gehaltswunsch) per Mail an personal@scope-engineering.de oder über unser Bewerbungsformular.

Ihr persönlicher Ansprechpartner für dieses Projekt ist: Carsten Schlumm