Zurück zur Übersicht

Ingenieur (m/w/d) für funktionale Sicherheit

OrtBremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein
KategorieHardwareentwicklung, Softwareentwicklung
Beginnzum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauerunbefristet
Job ID1004027

Ihre Aufgaben

  • Fungieren als Schnittstellen zwischen der Entwicklungsabteilung und den Zertifizierungsstellen
  • Beraten bzgl. der Identifikation und Erfüllung von Zulassungsanforderungen
  • Abstimmen der Aktivitäten der Produktzulassungen
  • Entwickeln interner und externer Prozesse mit Hinblick auf Zulassungsanforderungen auch für neue, internationale Märkte
  • Unterstützen bei der Erstellung der Zulassungsdokumentation

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der funktionalen Sicherheit
  • Kenntnis bzgl. HW/SW-Design gemäß IEC61508
  • Sehr gute Englischkenntnisse und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot

  • Unbefristete Festanstellung in einem leistungsstarken und agilen Team
  • 30 Tage Urlaub
  • Zukunftsweisende Arbeitszeitmodelle
  • Modernes Arbeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bike-Leasing
  • Mitarbeiterevents
  • Betriebliche Altersvorsorge

Sie suchen einen neuen Arbeitgeber, der Ihnen mehr als nur einen Job bietet? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, möglicher Starttermin, Gehaltswunsch) per Mail an personal@scope-engineering.de oder über unser Bewerbungsformular.

Ihr persönlicher Ansprechpartner für dieses Projekt ist: Angelika Liepold